*
Top-Menu
blockHeaderEditIcon

Logo
blockHeaderEditIcon

NATMESSNIG Rohrsysteme e.U.

Logo-Menu-Resp-Smartphone
blockHeaderEditIcon

NATMESSNIG ROHRSYSTEME e.U.

NATMESSNIG Rohrsysteme e.U.Tel.: +43 (0) 4247 8508
Fax: +43 (0) 4247 8508 4

A-9543 Arriach 40

Spiralrohre

Das Prinzip

Die spiralförmig gewellten und gefalzten Rohre werden aus hochwertigem Stahl hergestellt. Mittels thermischer Verzinkung werden sie gegen Korrosion geschützt, wodurch eine lange Lebensdauer garantiert ist. Das hohe Tragvermögen wird einerseits durch die Wellung (erhöhte Biegefestigkeit) und  andererseits durch das Zusammenwirken von Rohr und dem umgebenden Bettungsmaterial erreicht. Eine von oben einwirkende Last (Verkehrslast und Bodenauflast) wird über die Rohrwandung an den umgebenden Boden weitergegeben, der seinerseits einen passiven Druckwiderstand aufbaut.

Werkstoff

Als Werkstoff wird hochwertiger Stahl (S 280 GD gemäß DIN EN 10142/ 10143) verwendet. Mittels thermischer Verzinkung (600 gr Zink pro m²/ beidseitig) werden die Rohre gegen Korrosion geschützt, wodurch eine lange Lebensdauer garantiert ist.

Aufbau

Spiralförmig gewellte und gefalzte Stahlrohre weisen ein hohes Tragevermögen bei geringem Eigengewicht auf.

Eigenschaften

  • robust und langlebig
  • geringes Gewicht und daher leicht zu manipulieren
  • einfache Verlegung
  • Standardlängen 6 und 8 m: Ideallängen für Straßendurchlässe, daher in der Regel keine Verlängerung erforderlich
  • bei Bedarf mit Kupplungsbändern beliebig verlängerbar
  • gute Selbstreinigungswirkung trotz welliger Wandung
  • Wellung fördert natürliche Sedimentanlagerung verbunden mit einem natürlichen Korrosionsschutz und neuen Lebensräumen für Organismen

Dimensionierung und Tragfähigkeit  Spiralrohre-Wellungstypen

Die hohe Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht ergibt sich aus dem Zusammenwirken von gewelltem Stahlrohr und umgebendem Bettungsmaterial (Sand, Kies oder Schotter). Für die Belastbarkeit ist daher eine gute Verdichtung des umgebenden Materials Voraussetzung. Die Tragfähigkeit entspricht der Brückenklasse (BKL) gemäß Ö-Norm B4002 bzw. Eurocode 1 - Lastmodell 1&2.

Dimensionierung: Standardlängen 6 m und 8 m, auf Wunsch 7 m. Andere Abmessungen auf Anfrage.

Sonderausführung

  • Durchmesser bis 3000 mm
  • Wandstärken bis 3,5 mm
  • Sonderlängen
  • Schrägschnitte

 Wandstärken richten sich nach der Belastung und sind von 1,25 - 3,5 mm lieferbar.

Einsatzgebiete

  • Durchlässe im Straßen- und Wegebau
  • Ableitung von Niederschlagswasser und kleinen Gerinnen
  • Kabelkanäle
  • Regenwasserspeicher

Beschichtung

  • Epoxydharz
  • PE
  • PVC
  • Bitumen

Sonderanfertigung

  • Kupplungsbänder
    Für längere Rohrleitungen können die Spiralrohre mittels fest verschraubbarer Kupplungsbänder auf einfache Weise miteinander verbunden werden. Die Kupplungsbänder sind ebenso wie die Rohre aus feuerverzinktem Stahl hergestellt.
  • Hochbeete in verschieden Größen und Höhen
  • Schrägschnitte - Anpassung an Böschungsneigung
  • Schalung - zur Schalung für Lichtmastenfundamente
  • Rohrknick - z.B. Rohrbogen 20°
  • Halbschalen zur Ableitung

Downloads & Links

Schrägschnitte

Unsere Referenzen

Natmessnig-Rohrsysteme-Logo
blockHeaderEditIcon

NATMESSNIG Rohrsysteme e.U.Prospekt öffnen

Natmessnig-Rohrsysteme-Adresse
blockHeaderEditIcon

NATMESSNIG ROHRSYSTEME GmbH


Tel.: +43 4247 8508  |  Fax: +43 4247 8508 4
A-9543 Arriach 40

Inhalte © by NATMESSNIG ROHRSYSTEME GmbH
CMS-Webdesign/Konzept © by GRUBER-WEB

Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung

FB-Link
blockHeaderEditIcon

Facebook
blockHeaderEditIcon
Auch über unsere Facebook-Seite halten wir Sie immer wieder am neuesten Stand und zeigen Ihnen die verschiedensten Einsatzgebiete von NATMESSNIG Rohrsysteme GmbH!
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail